FKK Urlaub auf Korsika

FKK-Urlaub auf Korsika

Korsika – die „Insel der Schönheit“ oder wie die alten Griechen sagten: „Kalliste“ – die Schöne.

Die meisten Mittelmeerinseln sind trocken und karg. Im Gegensatz dazu zeigt die Pflanzen- und Tierwelt Korsikas eine erstaunliche Artenvielfalt, mehr als 2.000 verschiedene Pflanzenarten werden gezählt. Der Duft der Vegetation ist betörend, die Engländer nennen Korsika oft „die duftende Insel“, Napoleon Bonaparte – auf Korsika geboren – hat gesagt, er könne seine Heimat allein an ihrem Duft erkennen.

Korsika

Bagheera

Korsika

Etwa 50 km südlich von Bastia liegt Bagheera an der Ostseite Korsikas in einem über 100 ha großen Eukalyptuswald.

Korsika

La Chiappa

Korsika

Im Süden von Korsika liegt auf einer Halbinsel am Golf von Porto Vecchio das FKK-Dorf  La Chiappa in einem Naturschutzgebiet, ideal für einen erholsamen, aktiven FKK-Urlaub. Es erstreckt sich über 62 ha bis hin zum offenen Meer. Die bewaldete Anlage verfügt über ca. 3 Kilometer FKK-Küste, hier wechseln Sand und Felsen ab.

 

 

Korsika

Riva Bella

Korsika

direkt am Strand
großes Wellnesszentrum
Panoramarestaurant
VP/HP vor Ort buchbar

Korsika

U Furu

Korsika

Im wild-romantischen Tal des Furcone-Bachs im Südosten Korsikas, nur wenige Kilometer von einigen der schönsten Strände der Insel entfernt, liegt das FKK-Resort U Furu.

In U Furu machen Individualisten, Naturliebhaber und Wanderer FKK-Urlaub.

Korsika

Club Corsicana mit Tropica

Korsika

Ihr familienfreundlicher FKK-Urlaub im kinderlieben Club Corsicana mit Tropica in typisch korsischer Landschaft: Duftende Macchia, Korkeichen und Eukalyptusbäume ziehen sich am etwa 4 km langen Sandstrand hin.